Wissenschaftliche Weiterbildung an der Traditionsuniversität Tübingen

Wissen und Lebenslanges Lernen sind in einem hochtechnisierten Industrieland wie Deutschland wichtiger Garant für nachhaltiges Wachstum und gesellschaftlichen Wohlstand. Das Tübinger Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung stellt sich dieser Herausforderung und entwickelt Weiterbildungsprogramme, zu Ihrer Qualifizierung und Professionalisierung im Beruf oder Ihrer individuellen Karriereplanung.

 
Im Jahr 1477 gegründet gilt die Universität Tübingen heute als international anerkannter Ort der Spitzenforschung. Seit dem Jahr 2012 gehört sie zu den 11 in Deutschland ausgewiesenen Exzellenzuniversitäten. 27.000 Studierende, 4.000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität prägen das Leben der Stadt.


In diesem wissenschaftlichen Umfeld bieten die Weiterbildungsveranstaltungen am Tübinger Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung fundiertes Forschungswissen bezogen auf Ihre unmittelbare Situation im Beruf. In den Veranstaltungen steht nicht allein der Erwerb kurzfristiger beruflich benötigter Kompetenzen im Vordergrund. Es geht auch um die Vermittlung von Grundlagen für wegweisende Innovationen und - im Kontext von lifelong Learning - um die Befähigung, sich für künftige Herausforderungen zu wappnen. Zum Programm
 
  1. Universität Tübingen

    Dezernat II - Studium und Lehre
    Tübinger Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung

    Wilhelmstraße 11
    72074 Tübingen

    wissenschaftliche-weiterbildung@uni-tuebingen.de
    http://www.uni-tuebingen.de/weiterbildung

    Lage & Routenplaner

    Impressum