Auf dieser Webseite werden neben technisch notwendigen Cookies auch Cookies zur Analyse der Webseitenbesuche benutzt, die optional sind. Die analysierten Besucherdaten werden dazu verwendet, um die Webseiteninhalte und -dienste zu verbessern. Wenn Sie dieser Datenerhebung mit Cookies zustimmen, klicken Sie auf akzeptieren.

Zertifikatsstudium

Certificate of Advanced Studies (CAS) in Versicherungsmedizin


Der einjährige Zertifikatsstudiengang Certificate of Advanced Studies CAS in Versicherungsmedizin ist modular aufgebaut und kann berufsbegleitend absolviert werden. Er umfasst 14 ECTS und richtet sich in erster Linie Ärztinnen und Ärzte in der Kranken-, Unfall-, und Invalidenversicherung, Mitarbeitende von Sozial- (IV, UV, KV) und Privatversicherungen, Führungs- oder Fachkadermitarbeitende von Spitälern, Gesundheitsbehörden, Verbänden und Institutionen, Mitarbeitende der Rechtsdienste und Leistungsabteilungen der Sozial- und Privatversicherung.

Der Weiterbildungsstudiengang ist in insgesamt vier Wochen Präsenzzeit zu absolvieren und wird mit einer Portfolioarbeit und Präsentation abgeschlossen. Die Studierenden können zwischen verschiedenen Modulen wählen und somit ihre individuell benötigten Themenschwerpunkte bestimmen.

Das Certificate of Advanced Studies in Versicherungsmedizin ist mit einem der folgenden Schwerpunkte abzuschliessen:

Schwerpunkt Medizinische Gutachten
Das Certificate of Advanced Studies in Versicherungsmedizin mit dem Themenschwerpunkt Medizinische Gutachten ist eine universitäre Weiterbildung für Fachpersonen, die sich vertiefendes Wissen im Bereich der Leistungsbeurteilungen und -bearbeitungen im Sozialversicherungsbereich aus medizinischer und aus rechtlicher Sicht und im Bereich Arbeit und Gesundheit aneignen wollen. Der Studiengang hat zum Ziel, verschiedene, für die Bearbeitung von komplexen Schadensfällen wichtige Aspekte vertieft zu beleuchten. Der Blick über die Grenze zeigt dabei Stärken und Schwächen anderer Vorgehensweisen auf.

Schwerpunkt Medizinische Risikoprüfung
Das Certificate of Advanced Studies in Versicherungsmedizin mit dem Themenschwerpunkt Medizinische Risikoprüfung ist eine universitäre Weiterbildung für Fachpersonen, die sich vertiefendes Wissen im Bereich der Rechtsanwendung der Versicherungsmedizin, der Bearbeitung komplexer Leistungsfälle, der Risikobeurteilung und Handling und des versicherungsmathematischen Denkens aneignen wollen. Der Studiengang hat zum Ziel, insbesondere Aspekte der Versicherungsmedizin zu beleuchten, die den Schwerpunkt im Bereich der Privatversicherungen haben, wobei immer wieder der Vergleich zwischen Privat- und Sozialversicherungen gemacht wird.

Schwerpunkt Gesundheitsversorgung
Das Certificate of Advanced Studies in Versicherungsmedizin mit dem Themenschwerpunkt Gesundheitsversorgung ist eine universitäre Weiterbildung für Fachpersonen, die sich vertiefendes Wissen im Bereich des Gesundheitswesens, der Kranken- und Unfallversicherung und in Public-Health-Themen aneignen wollen. Der Zertifikatskurs beleuchtet das schweizerische Gesundheitssystem aus medizinischer, ökonomischer, rechtlicher und ethisch-gesellschaftlicher Perspektive. Die vergleichende Auseinandersetzung mit anderen Gesundheitssystemen in Europa öffnet den Blick für Stärken und Schwächen des schweizerischen Systems und für Zukunftslösungen.


Durchführungsorte


Der Unterricht erfolgt als Präsenzangebot in Basel (Schweiz). Einzelne Module finden in Zürich (Schweiz), Wien (Österreich) und Tübingen (Deutschland) statt. (Je nach gewähltem Schwerpunkt und Modulwahl).


Studiengebühren


Der Certificate of Advanced Studies CAS in Versicherungsmedizin mit dem Schwerpunkt Gesundheitsversorgung erstreckt sich in der Regel über ein Jahr und wird mit maximal 25 Teilnehmenden pro Kurs geführt. Die Studiengebühren betragen CHF 12.000 (Äquivalent in Euro) komplett.

Certificate of Advanced Studies (CAS) 14 ECTS
Werden in Kürze bekannt gegeben


MEDI-0111
Wird in Kürze bekannt gegeben

Bitte Teilnahmevoraussetzung beachten. Eine Anmeldung ist nur über das hinterlegte Formular möglich.

Universität Tübingen

Dezernat III - Studium und Lehre
Tübinger Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung

Fax: +49 7071-294259
wissenschaftliche-weiterbildung@uni-tuebingen.de
http://www.uni-tuebingen.de/weiterbildung
Lage & Routenplaner